Großmaischeid -Deutschland

Panorama Großmaischeid

HomeWohnenTourismusWirtschaftPolitikVereineMultimediaHistorieKontakteImpressumCreated by Schmidt Mediendesign -Startseite



Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Großmaischeid

1.Vorsitzender
Pierre Kaballo,
Tannenweg 8,
56276 Großmaischeid, Tel: 02689/692527
info@ff-grossmaischeid.de -
www.ff-grossmaischeid.de


2. Vorsitzender
Martin Ehl
1. Geschäftsführer
Ingo Fick
2. Geschäftsführer
Johannes Kern
1. Kassierer
Markus Simon
2. Kassierer
Stefan Henze
Beisitzer
Willi Arndt
Guido Kern
Marc Weber
Kassenprüfer
Sven Steinhoff
Michael Spohr


-Förderveien Freiwillige Feuerwehr Großmaischeid 2017
Einsatz-Info FFW Großmaischeid
Am
Donnertag dem 3.August wurde der Leitstelle Montabaur ein Brennender Lkw In Isenburg gemeldet.
Diese alarmierte darauf hin um 16.39 Uhr mit dem Einsatzstichwort: FEUER 2, FAHRZEUGBRAND/LKW, die FEZ(Feuerwehreinsatzzentrale) in Dierdorf und die Feuerwehren Großmaischeid und Kleinmaischeid. Die gemeldete Lage bestätigte sich nicht, es waren von unserer Seite keinen Maßnahmen erforderlich.


Sa. 29.07.2017
Am
01.10.2017 findet unser Feuerwehrfest am Gerätehaus Großmaischeid statt. nähere Infos dazu und zu unseren Aktionen im Jahr unseres 85-jährigen Bestehens findet ihr bald HIER!

An zwei Wochenenden im Juli konnte man hoch über Großmaischeid die Spitze der Drehleiter sehen.


Hier fand ein Lehrgang für Sicheres Arbeiten im absturzgefährdeten Bereich und einfaches Retten aus Höhen und Tiefen statt.
Das Ausbilderteam Pierre Kaballo und Stefan Henze konnten sechs Feuerwehrmänner der Verbandsgemeinde im ersten Lehrgang dieser Art begrüßen.
An der Drehleiter wurde die sichere Handhabung und der Vorstieg mit dem Gerätesatz Absturzsicherung, sowie verschiedene Möglichkeiten zum Retten von Personen geübt.
Am letzten Tag konnte man nach einer Abschlussprüfung und einigen Stunden praktischer Ausbildung allen Teilnehmern zum bestandenen Lehrgang gratulieren.
Sie können nun neben den alltäglichen Aufgaben auch in diesem speziellen Bereich der Technischen Hilfe eingesetzt werden.


Personen auf dem Foto von links nach rechts:
Sven Steinhoff, Markus Kaballo, Marius Ehl