Großmaischeid -Deutschkand Panorama Großmaischeid-
HomeWohnenTourismusWirtschaftPolitikVereineMultimediaHistorieKontakteImpressum



Offener Kinder-
und Jugendtreff
Großmaischeid

Das Team Offener Kindertreff besteht z.Z. (Stand Sommer 2016)
aus folgenden Mitgliedern:
Ute Kern, Steffi Müller,
Astrid Kern, Anke Kern,
Katja Jacoby und
Regine Engel.
Neue Mitglieder mit
kreativen Ideen sind
jederzeit willkommen!

Kontakt:
Regine Engel,
Kausener Straße 2,
56276 Großmaischeid
Tel. 02689/6174
Email:
kindertreff@
grossmaischeid.de



Öffnungszeiten Jugendzentrum:

Montag:
von 18.00 - 20.00 Uhr "Offener Jugendtreff"
Dienstag:
von 16.00 - 20.00 Uhr "Offener Jugendtreff"
Mittwoch:
von 16.00 - 20.00 Uhr "Offener Jugendtreff"
Donnerstag:
von 16.00 - 20.00 Uhr "Offener Jugendtreff"
Freitag:
von 16.00 - 20.00 Uhr "Offener Jugendtreff"

Uwe Engel Team Jugendzentrum

-KINDERTREFF GROSSMAISCHEID 2017
-Seite 2016 2018-


Liebe Kinder im Vorschulalter,
wir haben uns wieder einige Angebote für das neue Jahr ausgedacht.
Wir vom Team Offener Kindertreff hoffen, dass sie euch gefallen und freuen uns schon auf euch!

Karnevalsparty
Wir laden euch herzlich ein zu einem Nachmittag mit Spielen und Basteln, Singen, Tanzen und Spaß! Zur Stärkung gibt es leckeres Gebäck und Getränke! Also Kostüme an und nichts wie los:
Wohin: Pfarrheim Großmaischeid
Wann:
Mittwoch, den 22. Februar 2017 ab 16 Uhr
Unkosten: 2 €

Pfarreienfest
Zu diesem Fest rund um Kirche und Pfarrheim sind ALLE eingeladen – Kinder, Eltern, Großeltern, Freunde! Drinnen und draußen gibt es jede Menge Angebote für Groß und Klein und viele Spiel- und Bastelaktionen für Kinder.
Bei dieser Gelegenheit wollen wir auch wieder Palmwedel herstellen, mit denen ihr dann an Palmsonntag (Sonntag 10. April) in die Kirchen unserer Pfarreiengemeinschaft einziehen dürft. Nähere Infos zu den Gottesdienstzeiten gibt es im Pfarrbrief.
Termin: Sonntag, 26. März 2017 von 11 bis 18 Uhr
Ort: Kirche, Pfarrheim, Parkplatz Friedhof

Basteln für Muttertag und Vatertag
An diesem Nachmittag wollen wir zusammen ein tolles Geschenk
basteln, mit dem ihr eure Mamas an Muttertag und eure Papas an Vatertag überraschen könnt.
Termin:
Donnerstag, den 4. Mai 2017, 16 -17.30 Uhr
Ort: Pfarrheim Großmaischeid
Mitbringen: Schere, Kleber
Kosten: € 2,--

Seit Beginn dieses Jahres gibt es einen
Offenen Kinder- und Jugendtreff in Stebach.

Deshalb wollen wir hier auf die erste Aktion aufmerksam machen, zu der auch Kinder aus anderen Gemeinden willkommen sind:
1. Kinder- und Jugendfilmtag
Ab 14 Uhr sind die jüngeren Kinder eingeladen zu Popcorn und Leckereien an der Snack-Bar. Dazu wird ein altersgerechter Film gezeigt, den ihr auch gerne mit Mama oder Papa ansehen könnt.
Gegen 17 Uhr wird die Hotdog- und Sandwich-Station für Jugendliche geöffnet. Dazu gibt es ebenfalls einen Film, den ihr mit selbst gemixten Cocktails (alkoholfrei natürlich!) genießen könnt.
Wann: Samstag, den 11. Februar 2017
Wo: Dorfgemeinschaftshaus Stebach
Zur besseren Planung (von Essen, Fahrgelegenheiten usw.) ist unbedingt eine Anmeldung bis zum 4.2. erforderlich!

Telefon Anke Kern: 02689/9722260
oder WhatsApp an Sabine Krobb: 0174 9977165.
oder Email an: kindertreff@grossmaischeid.de


Anmeldung:
oder an folgende Adressen: Astrid Kern, 02689/67220
Ute Kern, 02689/6605, Britta Schüler, 0160/99786786




Der
Offene Kindertreff ist entstanden auf Initiative von Frau Vera Schulz, die in den 90er Jahren als Pastoralreferentin in der Pfarrgemeinde St. Bonifatius Großmaischeid arbeitete. Ziel war es Freizeit-Aktivitäten für Kinder anzubieten.
Obwohl die ehrenamtlichen Team-Mitglieder im Laufe der Jahre immer wieder gewechselt haben, besteht der Offene Kindertreff ohne Unterbrechung bis heute.
Die Angebote orientieren sich zu einem großen Teil am Jahreslauf, d.h. Bastelnachmittage zu Weihnachten, Ostern, Muttertag, Kirmes und Karneval sind fest im Programm verankert. Die übrigen Angebote richten sich nach den Ideen der Mitarbeiterinnen.
Durch finanzielle Unterstützung der Gemeinde kann außerdem jedes Jahr ein attraktives Sommerferien-Programm auf die Beine gestellt werden. Dazu gehören dann auch Fahrten und Exkursionen, z.B. nach Hachenburg ins Landschaftsmuseum, zum Flughafen Köln-Bonn, zum Schloss Monrepos, nach Rengsdorf usw. Diese Aktionen bieten eine willkommene Abwechslung für Kinder, denen es nicht möglich ist in den Sommerferien zu verreisen.



-Seite 2016 2018-