Großmaischeid -Deutschkand Panorama Großmaischeid-
HomeWohnenTourismusWirtschaftPolitikVereineMultimediaHistorieKontakteImpressum

-zurück zu Aktuell

VdK Ortsverband
Maischeid
Vorsitzender:
Wolfgang Bayer,
Luxemburger Str. 48
56276 Großmaischeid
Tel. 02689 5759
e-mail Wolfgang Bayer

Wolfgang Bayer,
Seniorenbeauftragter
für die Ortsgemeinde
Großmaischeid und den Ortsteil Kausen,

Website des KV-Neuwied

Infos über das Wohnen
im Alter in unserer
Gemeinde hier >

Hier an dieser Stelle
soll künftig über die
Arbeit, die Aktivität
und über Projekte
des Vereins berichtet
werden!

Infos von 2015:
Infos von 2014:
Infos von 2013:
Infos von 2012:

-Vdk Ortsverband Maischeid 2016

03.02.2016
“Gemütlichen Abend“

Der VdK – Ortsverband Maischeid lud zu seinem schon traditionellen „Gemütlichen Abend“ zur Einstimmung in die beginnende Adventszeit, seine Mitglieder und Gäste, im Bürgerhaus Großmaischeid ein. Der 1. Vorsitzender Wolfgang Bayer konnte über 60 Mitglieder und Gäste begrüßen, darunter den Ortsbürgermeister Uwe Engel.
Bei seiner Begrüßungsrede berichtete der 1. Vorsitzender über seine VdK – Arbeit und seine Tätigkeit als Seniorenbeauftragter. Er gab ein paar Informationen über Aktuelles vom VdK, den demografischen Wandel und „ Leben und Wohnen im Alter in Großmaischeid “. Bürgermeister Uwe Engel stellte sich seinen Fragen. Die Ortsgemeinde Großmaischeid stellt sich auf den demographischen Wandel ein und sieht in der älter werdenden Gesellschaft die Chance, dass eine seniorenfreundliche Gemeinde zugleich auch immer eine familien-, generationen- und wirtschaftsfreundliche Gemeinde bedeutet, so der Bürgermeister.
Bürgermeister Uwe Engel verwies auf die Wichtigkeit der Ehrenamtlichen Arbeit und bedankte sich bei Wolfgang Bayer für sein Engagement, als 1. Vorsitzender des VdK - Ortsverband Maischeid und als Seniorenbeauftragter der Ortsgemeinde Großmaischeid.
Der VdK – Ortsverband Maischeid hat aktuell 194 Mitglieder.
Zur weiteren Einstimmung in die Adventszeit und zur Besinnlichkeit trugen der gemeinsame Gesang von beliebten Weihnachtsliedern unter der Bekleidung mit dem Akkordeon durch Willi Altmann und die vorgetragenen Gedichte und die Weihnachtsgeschichte von
Rosemarie Wolf, Christel Weis und Karin Hörter – Schmidt bei. Bei den bekannten Weihnachtsmelodien wurde kräftig mitgesungen.
Es wurden auch in diesem Jahr Ehrungen vorgenommen, für langjährige Mitglieder, die 10 und 20 Jahre Mitglied beim VdK sind.
Der 1. Vorsitzender und Bürgermeister Engel überreichten die Ehrennadeln mit Urkunden und gratulierten recht herzlich.
Danach stärkten wir uns mit einem herzhaften und reichhaltigen Abendessen.
Bei der anschließenden, wie immer mit Spannung erwarteten Tombola, waren wieder viele und schöne Preise zu gewinnen. Die Verlosung war noch ein Highlight dieser Veranstaltung und wie immer lustig.
Nach netten Gesprächen in angenehmer Runde, endete der traditionelle
„ Gemütlichen Abend “ mit adventlich eingestimmten Teilnehmern.


Auf dem Foto von links:

Willi Altmann, Ortsbürgermeister Uwe Engel, Karin Neukirch ( zehn Jahre VdK – Mitglied ) Christel Weiss und Magda Michels ( zwanzig Jahre VdK – Mitglied )
Wolfgang Bayer VdK – Ortsverbandsvorsitzender.
Nicht auf dem Foto sind Alfons Schuster, Wolfgang Gerwien und Manfred Möhlich die für 10 Jahre und Reinhold Henk, Anna Friesen, Wendelin Dasbach und Klaus Diel die für 20 Jahre Treue zum VdK geehrt wurden.